Statement von Herbert Schager

„auch wenn sie was anderes behauptet, ist doch korruption und missbrauch bei der fpö an der tagesordnung. zuerst werden die künstlerInnen einmal schlechtgemacht, dann wird ihnen noch vorgeworfen, geld zu verdienen (als ob man in unserer gesellschaft ohne dieses überleben könnte) und die landeskulturdirektion OÖ spielt bei diesem politischen ränkespiel noch mit...
die poltik ist für die verteilung des geldes zuständig, sollte jedoch den expertInnen folgen....“

Herbert Schager, Bildgestalter, Grafiker und Filmemacher / Linz

Kommentar hinzufügen

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Images can be added to this post.
  • Verlinkte Bilder mit dem 'rel="lightbox"' in <a> Tags wird die Lighbox aufrufen, wenn darauf geklickt wurde.
  • You may use <swf file="song.mp3"> to display Flash files inline

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisierten Spam vorzubeugen.
3 + 2 =
Das einfache mathematische Problem ist zu lösen und das Ergebnis einzugeben. Z.B. muss für 1+3 der Wert 4 eingegebene werden.